Kendo in Highspeed!

Als kleine Motivation haben wir ein bekanntes Video eingebettet. Ein KameraTeam hat mit Spezialkameras das Finale der All Japanischen Meisterschaften aufgenommen. Die beiden Finalisten Teramoto vs. Takanabe zeigen hier eindrucksvoll wie schnell Kendo sein kann. Aber nicht nur die Kämpfer beeindrucken,  sondern auch die Kampfrichter die trotz der überragenden Geschwindigkeit, die richtigen Entscheidungen treffen.

Viel Spass beim schauen:

All Japan Kendo Federation Video I [1-3]

Die AJKF hat zur Unterstützung der Anfänger und deren Trainer vor Jahren ein Kendo Basics Video produziert, um den Einstieg ins Kendo zu erleichtern.

Angefangen vom Reiho über Schlagübungen und Rüstungstraining bis hin zur Kata ist alles enthalten was ein Kendo Anfänger und sein Trainer wissen müssen um Spass am Kendo zu haben.

(Wenn die Links mal nicht funktionieren dann einfach auf YouTube suchen.)

All Japan Kendo Federation Video I [1/3]
Inhalt:
- kurze Einführung
- Anlegen von Kendo Kledung und Ausrüstung
  * Gi, Hakama, Tare, Do, Tenugui, Men Kote
- Shinai
  *Namen der einzelnen Teile, Beispiele kaputter Shinais
- Rüstung korrekt tragen
  *im stehen und im sitzen (seiza)

„All Japan Kendo Federation Video I [1-3]“ weiterlesen

Kihon Kendo Kata – Video

Auszug aus dem Kihon-Waza Keiko-Hô übersetzt von Sigrun Caspary

Grundsätzliches:
Ziel der Kata ist es mit dem Bokutô zu üben. Die beiden Ausübenden heißen „motodachi“ und „kakarite“, sind also „gleichwertig“ und nicht in der Rollenverteilung Lehrer (uchidachi) und Schüler (shidachi) wie bei der Nihon- Kendô-Kata. Angrüßen und Abgrüßen wie bei der Nihon-Kendô-Kata, Angrüßen in neun Schritten Abstand, vor den einzelnen Formen drei Schritte aufeinander zu und danach Auflösen und fünfeinhalb Schritte zurück. Angesagt werden die Trefferflächen von beiden Seiten, wenn sie schlagen (men, kote, do, tsuki), und nicht „ya“ und „to“.
„Kihon Kendo Kata – Video“ weiterlesen